German military leadership 1918

Filmmaterial: Deutsche Militärführung 1918.
Deutsche Militärführung 1918.  Filmlänge 00:52. Zum Erwerb einer Lizenz für den vollständigen Beitrag wird eine Lizenzgebühr in Höhe von 2 mal 30 Sekunden berechnet.

Footage: German military leadership 1918.
Film length 01:09. A licence fee of 2 x 30 seconds is charged to purchase a licence for the complete clip.

Der Grundpreis für Bereitstellung und Abwicklung beträgt bei Video € 250,–. Die Lizenzgebühr beträgt je nach Nutzungsart den unten angegebenen Preis für je 30 Sekunden.
Zur Ermittlung der Netto Lizenzgebühr für 30 Sekunden bitte die Nutzungsart auswählen. Zur Ermittlung der Lizenzgebühr bei Bestellungen länger als 30 Sekunden Material nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf. Diese beträgt einmal den Grundpreis zzgl. der Lizenzgebühren pro 30 Sekunden Filmausschnittlänge. Siehe dazu die AGB.

Gebühr für Abwicklung des Auftrags.

Beschreibung

German military leadership 1918

Filmmaterial: Deutsche Militärführung 1918.

Militärische Führungspersönlichkeiten 1918.  Filmlänge 01:09. Zum Erwerb einer Lizenz für den vollständigen Beitrag wird eine Lizenzgebühr in Höhe von 2 mal 30 Sekunden berechnet.

Historischer Kontext:

Das historische Filmmaterial die deutsche Militärführung, Soldaten und der Ausrüstung während des Ersten Weltkriegs. Die Einbeziehung ikonischer Symbole wie des Pickelhelms und des sich entwickelnden Stahlhelms sowie von Schlüsselfiguren wie Ludendorff, Hindenburg und Wilhelm von Preußen trägt zu einer umfassenden Darstellung der Rolle und des Einflusses des deutschen Militärs während dieser bedeutenden historischen Ära bei.

Erich Ludendorff: Das Filmmaterial zeigt an prominenter Stelle General Erich Ludendorff, eine Schlüsselfigur in der deutschen Militärführung während des Ersten Weltkriegs. Ludendorff, der für seine strategische Brillanz bekannt ist, wird wahrscheinlich in verschiedenen Szenen gezeigt, darunter im militärischen Hauptquartier, bei Planungssitzungen und möglicherweise bei der Inspektion von Truppen.

Truppenbesuch und Salutieren: Erich Ludendorff wird bei Truppenbesuchen beobachtet, bei denen er die Soldaten im Feld inspiziert. Die Szene zeigt die militärische Präzision und Disziplin der deutschen Streitkräfte in dieser Zeit. Die Soldaten salutieren vor Ludendorff und zeigen damit die hierarchische Struktur des Militärs und den Respekt, der hochrangigen Offizieren entgegengebracht wird.

Paul von Hindenburg: Eine weitere wichtige Figur, General Paul von Hindenburg, ist in den Aufnahmen zu sehen. Als Ludendorffs Vorgesetzter und späterer Bundespräsident spielte Hindenburg eine entscheidende Rolle bei militärischen und politischen Entscheidungen während des Ersten Weltkriegs und in der Folgezeit.

Footage: German military leadership 1918.

German military leadership 1918. Film length 01:09. A licence fee of 2 x 30 seconds is charged to purchase a licence for the complete clip.

Historical context:

The historical footage shows the German military leadership, soldiers, and equipment during the period of World War I. The inclusion of iconic symbols like the Piked Helmet and the evolving Steel Helmet, along with key figures such as Ludendorff, Hindenburg, and Wilhelm of Prussia, contributes to a comprehensive portrayal of the German military’s role and impact during this significant historical era.

Erich Ludendorff: The footage prominently features General Erich Ludendorff, a key figure in the German military leadership during World War I. Ludendorff, known for his strategic brilliance, is likely shown in various scenes, including military headquarters, planning sessions, and possibly inspecting troops.

Troop Visit and Saluting: Erich Ludendorff is observed during troop visits, inspecting soldiers in the field. The scene captures the military precision and discipline of German forces during this period. Soldiers salute Ludendorff, showcasing the hierarchical structure of the military and the respect accorded to high-ranking officers.

Paul von Hindenburg: Another significant figure, General Paul von Hindenburg, is featured in the footage. As Ludendorff’s superior and later the President of Germany, Hindenburg played a crucial role in military and political decisions during World War I and its aftermath.

Wilhelm of Prussia: Footage may include scenes of Wilhelm of Prussia, often referred to as Kaiser Wilhelm II, the German Emperor. Wilhelm, wearing a military uniform, may be shown inspecting troops, attending military parades, or engaging in diplomatic activities related to the war effort.

Titel

Nach oben